Kurzfristiger Termin? Kein Problem!

Du kennst das sicher: während der Schwangerschaft muss an so vieles gedacht werden. Was brauche ich alles für mein Baby? Was muss ich alles besorgen? Dabei vergisst du, an ein Baby-Fotoshooting zu denken, das du aber eigentlich so gerne machen wolltest. Kaum ist das Baby da, fällt es dir dann wie Schuppen von den Augen – „mensch, ich wollte doch eigentlich so gerne Babybilder haben!“. Bei den meisten Fotografen, die schöne und ganz besondere Fotos deines Babys und deiner Familie machen, musst du dich schon sehr, sehr früh um einen Termin kümmern, sonst ist alles vergriffen.

Termin

Gleiches gilt für ein Familienfotoshooting, ein Fotoshooting mit deinem Partner oder einer guten Freundin. Das Wetter ist gerade richtig toll, die Sonne scheint und du möchtest so sehr jetzt bald einen Termin und nicht erst in 3 Monaten.

Familienfotoshooing

So schwierig, einen kurzfristigen Termin zu bekommen, war es auch mal bei mir. Meinen frisch gebackenen Mamas, die mich angefragt haben, absagen zu müssen, nur weil sie nicht schon während der frühen Schwangerschaft an ein Baby-Fotoshooting gedacht haben, fand ich schon immer richtig doof. Allgemein finde ich es gar nicht schön, jemandem absagen zu müssen. Also habe ich mir ein neues System für meine Terminvereinbarung überlegt, womit ich dir nun auch recht kurzfristig einen Termin anbieten kann. : )

Auch wenn dir spontan, also quasi in letzter Minute einfällt, dass du doch noch gerne deinen Babybauch in Szene setzen möchtest, dann schreib mir. : )

Schwangerschaft

Hast auch du jetzt Lust bekommen auf ein Fotoshooting? Dann melde dich einfach unter kontakt@magdalena-krause.de oder per Kontaktformular .

Ich mache sehr gerne auch kurzfristig und spontan natürliche Aufnahmen von deinem Babybauch, Babys, Newborns, begleite euch als Familie oder auch als Paar. Ganz natürlich und bei euch zu Hause oder an eurem Lieblingsort.

Ich freu mich auf euch! 🙂

Shootings sind auch während der Zeit von Corona möglich

Übrigens ist das auch in der aktuellen Zeit von Corona / Covid 19 und den damit einhergehenden Einschränkungen absolut ok und erlaubt, wenn wir uns drin oder draußen zu einem Fotoshooting treffen. : ) Drin trage ich zu eurem und meinem Schutz eine FFP2-Maske und bin natürlich vollständig geimpft. Draußen auf deinen Wunsch, natürlich gerne auch eine Alltagsmaske. Draußen haben wir aber ohnehin beim Fotoshooting seeehr großen Abstand von mind. 10 m.

Alle aktuellen Informationen zu den geltenden Regeln könnt ihr aber auch hier nachlesen: Corona-Regeln des Landes Baden-Württemberg. Zusätzliche Infos speziell zum Ablauf meiner Fotoshootings in Zeiten der Pandemie findet ihr auch in meinem Erklär-Video. Viel Spaß beim Anschauen. : ) Wenn ihr darüber hinaus noch Fragen an mich habt, dann zögert nicht, mir jederzeit zu schreiben. : )